Ehepaar Elvi und U. Georg Kargoll sind vor über 20 Jahren nach Kanada Nova Scotia ausgewandert und haben dort ein altes Haus renoviert und ausgebaut. Drei schöne Ferienhäuser unter wilden Apfelbäumen mit eigenem Strand kamen dazu.

Georg ist ein leidenschaftlicher Koch. Er bietet selbstgemachtes Brot, Wurst, Käse und Marmelade, und aus der eigenen Räucherei Lachs ,Forelle, Makrele und Aal.

2004 gesellte sich Elisabeth Fischer mit ihrem Hunting Cottage dazu. Sie ist Jägerin, Falknerin und Naturschützerin.

Somit können Gruppen von mindestens 16 Personen eine gepflegte, komfortable Unterkunft mit Halbpension oder auch nur Frühstück erhalten.

Die Cottages sind alle mit einer kompletten Küche ausgestattet, in der man sich gut versorgen kann. Den selbst gefangenen Fisch kann man also selbst zubereiten oder Chefkoch Georg überlassen.